Suchbegriff

Konzern-Bilanz

AKTIVA
Konzernanhang
31.12.2018
31.12.20171)
Veränderung
Immaterielle Vermögenswerte
4.1
627
636
-1,4 %
Sachanlagen
4.2
5.318
4.865
9,3 %
Anteile an at-Equity bewerteten Beteiligungen
4.3
160
3
>100 %
Vertragsvermögenswerte
3.1
11
0
-
Sonstige finanzielle Vermögenswerte
4.7
106
111
-4,5 %
Sonstige Vermögenswerte
4.7
86
71
21,1 %
Aktive latente Steuern
4.4
520
492
5,7 %
Langfristige Vermögenswerte
6.828
6.178
10,5 %
Vorräte
4.5
2.183
2.017
8,2 %
Vertragsvermögenswerte
3.1
45
0
-
Forderungen aus Lieferungen und Leistungen
4.6
2.003
2.192
-8,6 %
Sonstige finanzielle Vermögenswerte
4.7
131
111
18,0 %
Sonstige Vermögenswerte
4.7
267
236
13,1 %
Ertragsteuerforderungen
4.4
102
102
0,0 %
Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente
4.8
801
698
14,8 %
Zur Veräußerung gehaltene Vermögenswerte
4.9
2
3
-33,3 %
Kurzfristige Vermögenswerte
5.534
5.359
3,3 %
Bilanzsumme
12.362
11.537
7,2 %

in Mio. EUR

1) Die Schaeffler Gruppe wendet seit dem 1. Januar 2018 erstmalig die neuen Standards IFRS 9 und IFRS 15 an. Für den Übergang auf die neuen Vorschriften wurde jeweils der modifizierte, retro-spektive Ansatz angewendet, nach dem die Vorjahreswerte nicht angepasst werden. Siehe erläuternde Angaben im Konzernanhang unter Tz. 1.5 Neue Rechnungslegungsvorschriften.

PASSIVA
Konzernanhang
31.12.2018
31.12.20171)
Veränderung
Gezeichnetes Kapital
666
666
0,0 %
Kapitalrücklagen
2.348
2.348
0,0 %
Sonstige Rücklagen
866
282
>100 %
Kumuliertes übriges Eigenkapital
-907
-822
10,3 %
Den Anteilseignern des Mutterunternehmens zurechenbares Eigenkapital
2.973
2.474
20,2 %
Nicht beherrschende Anteile
87
107
-18,7 %
Eigenkapital
4.10
3.060
2.581
18,6 %
Rückstellungen für Pensionen und ähnliche Verpflichtungen
4.12
2.173
2.124
2,3 %
Rückstellungen
4.13
172
188
-8,5 %
Finanzschulden
4.11
3.188
3.066
4,0 %
Vertragsverbindlichkeiten
3.1
2
0
-
Ertragsteuerverbindlichkeiten
4.4
103
106
-2,8 %
Sonstige finanzielle Verbindlichkeiten
4.14
9
24
-62,5 %
Sonstige Verbindlichkeiten
4.14
2
7
-71,4 %
Passive latente Steuern
4.4
131
129
1,6 %
Langfristige Verbindlichkeiten und Rückstellungen
5.780
5.644
2,4 %
Rückstellungen
4.13
244
264
-7,6 %
Finanzschulden
4.11
160
2
>100 %
Vertragsverbindlichkeiten
3.1
45
0
-
Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen
4.15
1.967
1.867
5,4 %
Ertragsteuerverbindlichkeiten
4.4
69
130
-46,9 %
Sonstige finanzielle Verbindlichkeiten
4.14
481
682
-29,5 %
Rückerstattungsverbindlichkeiten
4.15
236
0
-
Sonstige Verbindlichkeiten
4.14
320
367
-12,8 %
Kurzfristige Verbindlichkeiten und Rückstellungen
3.522
3.312
6,3 %
Bilanzsumme
12.362
11.537
7,2 %

in Mio. EUR

1) Die Schaeffler Gruppe wendet seit dem 1. Januar 2018 erstmalig die neuen Standards IFRS 9 und IFRS 15 an. Für den Übergang auf die neuen Vorschriften wurde jeweils der modifizierte, retrospektive Ansatz angewendet, nach dem die Vorjahreswerte nicht angepasst werden. Siehe erläuternde Angaben im Konzernanhang unter Tz. 1.5 Neue Rechnungslegungsvorschriften.

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren